Literatur Sonntage auf dem Chäserrugg

Treffen Sie auf dem Chäserrugg zwei der erfolgreichsten Schweizer Schriftsteller der Gegenwart. Sitzen Sie bequem in der intimen Stimmung des Alpzimmers: Die Künstler nehmen Sie mit Wort und Klang auf eine Reise durch die Herausforderungen der letzten Monate. Mit Humor und Emotion laden sie den Zuhörer ein, die erlebte spezielle Corona Zeit zu verarbeiten und den Alltag poetischer zu sehen.

20. Juni, Arno Camenisch liest aus "Der Schatten über dem Dorf". Er erzählt in diesem neuen Roman von einem Dorf in Graubünden, das von einer Tragödie überschattet wird. In einem berührenden Ton und mit grosser Klarheit erzählt er vom Leben und vom Tod und von den Menschen, die von uns gingen und die wir weiter im Herzen tragen. "Der Schatten über dem Dorf" ist ein Buch über den Umgang mit Verlust und das Vergehen der Zeit, und es ist ein Buch über die Zuversicht, dass mit dem Frühling die Sonne wieder ins Leben zurückkehrt. Mit musikalischer Begleitung von Roman Nowka.

04. Juli, die junge Ostschweizerin Lara Stoll, Kabarettistin, Musikerin und Filmemacherin springt nonchalant über Stile hinweg: mit einem unbestechlichen Auge und einer unbändigen Kreativität widmet sie sich vorzugsweise Sorgen, die jeder kennt. Wie auch der Chäserrugg sie inspiriert, erleben Sie bei der Vorstellung,. Die Wortakrobatin führt Sie auf eine fantasievolle Reise in Ihre Welt.

 

 

Facts

Daten20. Juni 21 Arno Camenisch
04. Juli 21 Lara Stoll
Zeit14.00 Uhr (dauer ca. 1 Stunde)
OrtAlpzimmer im Gipfelgebäude

Preis

Berg- und Talfahrt Unterwasser –  Iltios –  Chäserrugg inkl. Eintritt zur Lesung

Erwachsene
ab CHF 59.–
 

Tickets Camenisch

Tickets Stoll

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!