Vorläufige Schliessung des Gebietes

Aufgrund der aktuellen Entscheide des Bundes und des Kantons St. Gallen werden alle Betriebe (Bahnanlagen, Gastronomie und Skischule) ab dem 22.12.2020 vorläufig eingestellt.

Die Pisten und die Wanderwege sind geschlossen und werden nicht gesichert. Ausserdem muss jederzeit auf den Pisten mit Pistenmaschinen an Seilwinden gerechnet werden. Bei allfälligen Notfällen im Gebiet wählen Sie bitte die schweizerische Notfallnummer 144. Die Sanitätsstellen im Gebiet sind aufgrund des eingestellten Betriebes nicht besetzt und somit auch nicht erreichbar.

Telefonische Anfragen werden nur eingeschränkt beantwortet. Bitte schreiben Sie bei Fragen eine Mail an info@chaeserrugg.ch. Ihre Anfrage wird anschliessend sobald wie möglich bearbeitet. Über Veränderungen oder neue Entschlüsse rund um den Betrieb im Gebiet werden Sie weiterhin auf der Webseite informiert.