Alpaufzug zur Alp Sellamatt

In den frühen Morgenstunden begleiten Bauernfamilien und Sennen die Tiere auf die frischen und saftigen Wiesen der grössten Alp der Ostschweiz. Entdecken Sie gelebtes Brauchtum im Obertoggenburg.

In ihren traditionellen Trachten feiern Bauernfamilien, wie ihre Grossväter auch schon, den Start der Alpzeit am Fusse der Churfirsten. Das „Überefahre“ wird von klangvollen Schellentönen und fröhlichem „Johlen und Juchsen“ geprägt. Als Zuschauer geniessen Sie die einmalige Chance, ein Blick auf die authentische Alpkultur zu werfen, die Freude des Alplebens zu teilen und hundertjährige Traditionen zu pflegen. Nach einer 15-minütigen Fussmarsch von der Bergstation der Sellamatt-Bahn erreichen Sie die Ebene der Alp.

Nach dem Alpaufzug können Sie Ihren Ausflug mit einer Wanderung auf den Chäserrugg erweitern. Entweder wandern Sie sportlich auf «dem Umweg, der sich lohnt» über den Hinterrugg auf den Chäserrugg oder Sie gelangen gemütlicher übers Stöfeli und den Rücken bis auf den Gipfel auf 2'262 m ü. M.

Facts

DatumSamstag, 03. Juli 2021
Bergfahrtab 04.30 Uhr in Alt St. Johann
Dauer05.30 bis ca. 07.30 Uhr
RahmenprogrammErweiterung nach Alpaufzug durch Wanderung auf den Chäserrugg möglich

Preis

Berg- und Talfahrt Alt St. Johann –  Alp Sellamatt

Erwachsene
CHF ab 12.–

Ticket kaufen

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!