Kinderfreundliches Skifahren

Mit Kindern unterwegs: Neben dem Kinderland der Skischule auf dem Iltios und in Alt St. Johann bieten unsere familienfreundlichen Pisten Freude im Schnee für alle, auch für Anfänger. Chäserrugg, das familienfreundliche Skigebiet der Ostschweiz.

Durch den verschneiten Winterwald, über leichte Pisten und auf dem Zauberteppich: Im Chäserrugg Gebiet zwischen dem Gipfel, Unterwasser und Alt St. Johann finden Anfänger und kleine Skiprofis die perfekten Pisten für ihr Können. Die verschiedenen Restaurants im Gebiet laden zum gemütlichen Mittagessen und Verschnaufen ein, bevor die winterliche Bergwelt weiter erkundet wird.

Das Kinderland Iltios

Auf dem sonnigen und übersichtlichen Hochplateau des Iltios sind Ihre Kinder in guten Händen: Ein Team von ausgebildeten Ski- und Snowboardlehrern führt Ihr Kind spielerisch und didaktisch professionell an den Schneesport heran. Dank der umsichtigen Kinderbetreuung machen auch die Kleinsten schnelle Fortschritte. Das Swiss Snow Kids Village kann auch ohne Skischule genutzt werden und der Eintritt kann im Skischulbüro gelöst werden.

Auf dem Iltios

StartIltios
ZielIltios
Länge50 m
Höhendifferenz10 m
RastBergrestaurant Iltios

Eintritt Kinderland
1/2 Tag für CHF 5.– p. P.

Kann direkt im Skischulbüro gelöst werden. 

 

Das Kinderland Alt St. Johann

Das Kinderland im Dorf Alt St. Johann ist einfach erreichbar und bietet Kindern ideale Voraussetzungen, um den Schnee zu erleben. Mit professioneller Betreuung erlernen die Kinder spielerisch das Skifahren an drei verschiedenen Liften mit unterschiedlichen Ansprüchen an das Können. Das kinderfreundliche Swiss Snow Kids Village kann auch ohne Skischule genutzt werden und der Eintritt kann im Skischulbüro gelöst werden. 

Alt St. Johann

Startbei der Talstation der Sellamatt Bahn
Zielbei der Talstation der Sellamatt Bahn
Länge200 m
Höhendifferenz30 m
RastSkischul-Chalet

Eintritt Kinderland
1/2 Tag für CHF 5.– p. P.

Kann direkt im Skischulbüro gelöst werden. 

Der Iltios Park

Grosse Sprünge beginnen klein. Im kinderfreundlichen Snowpark beim Übungslift Iltios bieten verschiedene Elemente Abwechslung für die neugierigen, jungen Gäste. Nicht nur die kleinen, sondern auch die grossen Freestyler machen hier ihre ersten Erfahrungen im Snowpark. Eltern und Grosseltern können von der Sonnenterrasse des Bergrestaurants Iltios die Abenteuer der Kinder beobachten und die familienfreundliche Atmosphäre geniessen.

Auf dem Iltios

StartBergstation Übungslift
ZielIltios
Länge550 m
Höhendifferenz100 m
Pisten Nummer7Iltios Park
RastBergrestaurant Iltios
HighlightBoxen, Kicker

Best Time Ticket
Beginner Ticket direkt online buchen

zum onlineshop

 

Der Ruestel Cross

Mit seinen wilden Wellen, tiefen Mulden und den Steilwandkurven bietet der Ruestel Cross den perfekt Ort für eine abenteuerliche Challenge. Nach einer ersten gemütlichen Besichtigungsfahrt können die jungen Skifahrer das Tempo steigern und so ihr Können und ihre Reaktionszeit testen. Ein koordinatives Training voller Spass und Adrenalin für Gross und Klein.

Ruestel

StartRuestel
ZielSellamatt
Länge1.8 km
Höhendifferenz300 m
Pisten Nummer17Ruestel Cross
14Stöfeli–Zinggen
RastBergrestaurant Iltios
HighlightStartgate

Best Time Ticket
Tages- oder Mehrtageskarte direkt online buchen

Zum Onlineshop

Der Waldweg

Nach einigen Tagen Üben im Kinderland unternehmen Sie nun den ersten Familien-Skiausflug ins Gebiet. Aus der Gondelbahn geniessen Sie die Rundsicht und mit etwas Glück können Sie sogar Gämsen oder Schneehasen beobachten. Auf dem Stöfeli angekommen, fahren Sie in Richtung «Schwiloch» auf der wunderbaren Waldpiste zurück zum Iltios. Ein Piste mitten durch den märchenhaften Wald, die Zeit zum Staunen lässt.

Chäserrugg – Stöfeli – Schwiloch – Iltios

StartStöfeli
ZielIltios
Länge2.7 km
Höhendifferenz360 m
Pisten Nummer14Stöfeli–Zinggen
15Ruestel–Iltios
RastBergrestaurant Iltios
HighlightPiste durch den dichten, märchenhaften Winterwald

Best Time Ticket
Tages- oder Mehrtageskarte direkt online buchen

Zum Onlineshop

Die Schwendi Piste

Die traditionelle und kinderfreundliche Schwendi-Piste führt über einfaches Gelände zum Espel und anschliessend bis nach Unterwasser hinunter. Auf dem Weg gibt es viel zu entdecken: den Espel Pavillon mit den besten warmen Sandwiches im Gebiet, typische Toggenburger Bauernhäuser und die berühmte Zielgerade unterhalb der alten Sprungschanze bis zur Talstation der Standseilbahn. Wer die Schwendi Piste schafft, ist bereit, den Chäserrugg anzupacken.

Iltios – Espel – Unterwasser

StartIltios
ZielUnterwasser
Länge3.6 km
Höhendifferenz440 m
Pisten Nummer12Schwendi–Unterwasser
RastEspel Pavillon
HighlightZielgerade bei der Sprungschanze

Best Time Ticket
Tages- oder Mehrtageskarte direkt online buchen

Zum Onlineshop

 

Freude am Skisport vermitteln
Entdecken Sie die Skischule Chäserrugg